Museum der bildenden Künste Leipzig

Ihr Besuch

Aufgrund der aktuell steigenden Inzidenzen in Leipzig gelten ab sofort weitergehende Schutz- und Hygienemaßnahmen. Es gilt die 3-G-Regelung: Der Zutritt ist nur mit einem tagesaktuellen negativen Corona-Test (PCR- oder Schnelltest) bzw. einem gültigen Impf- oder Genesenennachweis möglich. Zusätzlich ist eine Kontaktnachverfolgung für Besucher*innen des MdbK notwendig. Dafür können Sie die Corona-Warn-App, die Luca-App oder eine handschriftliche Kontaktdatenerfassung nutzen. Wir bitten Sie außerdem um das Tragen einer medizinischen Maske und die Einhaltung eines Mindestabstandes von 1,5 Metern zu anderen Personen. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Künstlergespräch

Anlässlich der Buchpräsentation von Ibrahim Mahama und der Ausstellung drei seiner Werke im MdbK spricht Stefan Weppelmann mit dem Künstler. Das Gespräch findet am 17.09.2021 um 18 Uhr im Foyer statt. Melden Sie sich bitte telefonisch unter +49 341 216 999 34 an. Das Gespräch wird auf Instagram gestreamt.

Welt-Alzheimertag

Parallel zum Welt-Alzheimertag und zur Woche der Demenz 2021 findet am 21.09. und am 23.09.2021 (jeweils von 10–11 Uhr) die Führung "Ein Duft, eine Farbe, ein Klang" statt. Wir laden Demenzerkrankte und Angehörige ein, die Kunst des Barock im MdbK sinnenreich zu entdecken. Melden Sie sich bitte per E-Mail unter kunstvermittlung@leipzig.de an.

Foto: Welt-Alzheimertag 2020
Foto: Welt-Alzheimertag 2020

Mixtape

Das Leipziger Musikkollektiv "Music Of Color" liefert den Sound zum Voyage, voyage. Das Mixtape finden Sie auf unserem SoundCloud-Kanal, weitere Informationen zum Kollektiv finden Sie hier.

Kijuku

Noch bis zum 5. November können Kinder und Jugendliche ihre Kunstwerke im Rahmen der 27. Leipziger Kinder- und Jugendkunstausstellung einreichen. Eine Auswahl wird im MdbK und den anderen beteiligten Institutionen Anfang 2022 gezeigt werden. Wer Lust hat mitzumachen findet alle Informationen unter www.kijuku-leipzig.de

 

MdbK [hubs]

Zur Zeit werden im MdbK insgesamt sieben inklusive Vermittlungsstationen entwickelt, die neue Zugänge zu Werken der Dauerausstellung und zur Architektur des Hauses bieten. Weitere Informationen zu dem Projekt finden Sie hier.

Schule Digital

Die Inhalte auf unserer digitalen Plattform Padlet richten sich an alle Klassenstufen. Bilder, Texte, Hintergrundinformationen und konkrete Handlungsanweisungen ermöglichen eine künstlerisch-praktische Auseinandersetzung mit ausgewählten Werken zu aktuellen Ausstellungen.

Evelyn Richter

Die Fotografin Evelyn Richter ist erste Preisträgerin des Bernd und Hilla Becher-Preises für Fotografie der Stadt Düsseldorf. Die Preisverleihung fand am 27.10.2020 statt. Das umfangreiche Werk der Künstlerin wird seit 2009 vom Evelyn Richter Archiv der Ostdeutschen Sparkassenstiftung im MdbK bewahrt, erforscht und vermittelt.

Provenienz

Seit Ende der 1990er Jahre ist die sog. Provenienzforschung im MdbK ein wichtiges Thema. Von Ende 2015 bis Oktober 2020 finanzierte das in Magdeburg ansässige Deutsche Zentrum Kulturgutverluste mit zwei aufeinander folgenden Förderprojekten eine Provenienzstelle am MdbK und gab damit diesem Aufgabenfeld neue Schubkraft. Einen ersten Überblick über die damit verbundene Forschung finden Sie hier...