Im Fokus: Malte Masemann. Suitable for Framing

Vorschau

Im Fokus: Malte Masemann. Suitable for Framing

23.03. — 18.06.2023

Malte Masemann, Das große Buffet, 2022, © Künstler, Courtesy Galerie Tobias Nähring, Foto: dotgain
Malte Masemann, Das große Buffet, 2022, © Künstler, Courtesy Galerie Tobias Nähring, Foto: dotgain
Malte Masemann, Foto: Valentina Francia
Malte Masemann, Foto: Valentina Francia
Malte Masemann, Das blaue Zimmer, 2017, MdbK, © Künstler
Malte Masemann, Das blaue Zimmer, 2017, MdbK, © Künstler
Malte Masemann, Das Raucherzimmer, 2022, © Künstler, Courtesy Galerie Tobias Nähring, Foto: dotgain
Malte Masemann, Das Raucherzimmer, 2022, © Künstler, Courtesy Galerie Tobias Nähring, Foto: dotgain

Die im letzten Jahr eröffnete Sammlungspräsentation Bilderkosmos Leipzig versteht sich nicht als abgeschlossen, sondern als ein dynamischer Prozess. Im kontinuierlichen Austausch werden Werke aus dem Bestand des MdbK in die bestehende Hängung integriert, um immer neue Sichtweisen auf die Kunst Leipzigs im 20. und 21. Jahrhundert zu bieten. Mit der Präsentationsreihe Im Fokus lädt das MdbK Künstlerinnen und Künstler ein, mit ihren Werken den Bilderkosmos Leipzig stilistisch und thematisch zu erweitern. Den Auftakt macht Malte Masemann. 1979 in Kiel geboren, studierte Masemann von 2004 bis 2011 an der Hochschule für Grafik und Buchkunst in Leipzig. Er war Student in der Malereiklasse von Neo Rauch und Meisterschüler von Heribert C. Ottersbach. In seinen figürlichen Gemälden überlagert sich ein zeitgenössisches Vokabular in der Anlage von Kolorit und Raum mit historischen Fotografien des 19. und 20. Jahrhunderts. Dadurch entstehen spannungsreiche Bildarrangements, in denen das Zeitlose und das Zeitgenössische zugleich in Erscheinung treten. Malte Masemann steht in der Tradition der Neuen Leipziger Schule, die er mit innovativen stilistischen Ausdruckmöglichkeiten, insbesondere in der Figurendarstellung, bereichert.

Eröffnung: 22.03.2023, 18 Uhr

Malte Masemann, Foto: Valentina Francia
Malte Masemann, Foto: Valentina Francia